zurück zur indiestreber.de-startseite

Posts ber ‘British Sea Power’

British Sea Power. Auf dem Weg zur Weltmacht.

29. März 2010 | Autor: | Fach: Geschichte | Kommentare deaktiviert für British Sea Power. Auf dem Weg zur Weltmacht.

British Sea Power – Waving Flags

Ohne zu übertreiben kann das Elizabethanische Zeitalter, also grob gesagt die zweite Hälfte des 16. Jahrhunderts, zu den interessantesten und wichtigsten Epochen in der englischen, wenn nicht der europäischen Geschichte gezählt werden. Deshalb machen wir jetzt auch keinen großen Sprung: Nachdem es gestern um die Kultur ging, machen wir heute mal wieder in Politik. Denn kurz bevor Shakespeare geboren wurde Romeo und Julia schrieb, wurde der Grundstein für etwas gelegt, das England mindestens genauso prägen sollte wie ihr vermeintlich größter Dichter: 1588 wurde die Spanische Armada geschlagen. Ein erster Schritt zur größten Kolonialmacht der Weltgeschichte. Diese Macht konnte letztendlich nur erreicht werden, weil man auf dem Wasser mehr oder minder unschlagbar war. weiterlesen »