zurück zur indiestreber.de-startseite

Archiv für das Fach ‘Sport’

Tocotronic und andere über Tennis. In den übergroßen Fußstapfen von Boris Becker.

11. September 2010 | Autor: | Fach: Sport | 2 Wortmeldungen

Tocotronic – Ich wünschte, ich würde mich für Tennis interessieren

Ich habe Tocotronic etwas voraus. Im Gegensatz zu Dirk von Lowtzow und seinen Jungs habe ich mich nämlich mal für Tennis interessiert. Wobei, das ist vielleicht etwas übertrieben ausgedrückt. Aber ich habe zumindest mal Tennis gespielt, mehrere Jahre lang sogar. weiterlesen »

Belle and Sebastian über Mike Piazza. Take Me Out to the Ball Game.

22. Mai 2010 | Autor: | Fach: Sport | Noch keine Wortmeldung

Belle And Sebastian – Piazza, New York catcher

Sport und Musik hatten wir ja bei der Zeitreise schonmal. Während es in Deutschland in solchen Songs fast zwangsläufig um Fußball geht, sieht es in anderen Ländern anders aus. Trotzdem ist es verwunderlich, dass gerade eine schottische Band ein Lied über einen uramerikanischen Sport schreibt. Es geht natürlich um Belle and Sebastian, und ihrem Song Piazza, New York Catcher, der spätestens seit seinem Erscheinen auf dem Juno-Soundtrack auch einer größeren Masse Musikhörern bekannt sein dürfte. weiterlesen »

… but alive über Kalle Del’ Haye. Von Fußballern.

10. Mai 2010 | Autor: | Fach: Sport | Noch keine Wortmeldung

… but alive – Erinnert sich jemand an Kalle Del’Haye?

Die Bayern sind vergangenes Wochenende schon wieder Meister geworden. Zwei weitere Titel können sie in den nächsten Wochen noch gewinnen und so unter anderem noch mehr Geld für neue Spieler ausgeben. Mir geht es dabei gar nicht darum, dass das unfair sei den anderen Manschaften gegenüber, sondern darum, dass es für manch einen Spieler gar nicht gut ist, zu den Bayern zu wechseln – auch wenn dort das große Geld und die großen Titel auf einen warten. weiterlesen »