Warning: Use of undefined constant SUMTOV_HEIGHT - assumed 'SUMTOV_HEIGHT' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w00cff8b/is_alt/wp-content/plugins/wordpress-video-plugin/videos.php on line 1154

Warning: Use of undefined constant wp_cats_init - assumed 'wp_cats_init' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w00cff8b/is_alt/wp-content/plugins/wp-cats.php on line 32
brevity is the soul of wit (william shakespeare) | indiestreber.de


Das hier ist die alte, nicht mehr gepflegte Version von indiestreber. Hier schauen wir nicht mehr nach, ob Links oder Videos noch funktionieren, und auch neue Artikel werden hier nicht mehr erscheinen. Unsere neue Seite findest du unter www.indiestreber.de

neueste werke

neueste kommentare

ältere werke

suche


« | home | »

brevity is the soul of wit (william shakespeare)

von | 4.Oktober 2007

heute: pete doherty, radiohead, mambo kurt und götz widmann, stereogum presents „tribute to automatic for the people“

(zugegebenermaßen nicht mehr ganz) neues von pete doherty. der soll nämlich jetzt fußballtrainer werden. mehr dazu bei „when you wasn’t famous“.

radiohead wissen wie es geht. ich hatte zwar nie den zugang zu radiohead. was sie aber jetzt mit ihrem neuen album veranstalten, gefällt mir aber. einerseits gibt es das ganze für 40 pfund als cd- oder vinyl-edition zu kaufen, wobei letzterer ein download-gutschein für das ganze album beigelegt ist (was imho auf jeden fall standard werden sollte, und ja auch schon bei saddle creek eine zeit lang usus war). wem das (das sind ja etwa 60 euro) allerdings zuviel ist, kann das ganze auch downloaden. und dabei entscheiden, wieviel er/sie zahlen will. auch das ist nicht neu, manche independent-mp3-vertriebe machen das auch so, aber für eine so große band ist es das. (via so ziemlich jedes zweite musikblog, unter anderem popkulturjunkie und taz popblog)

mambo kurt und götz widmann zusammen auf tour. und ich bin dabei. am 12. in rüsselsheim. das aber nur am rande.

zum abschluss mal wieder ein kostenloses album. und auch diesmal ein coveralbum. nach der radiohead-jubiläums-cover-compilation „tribute to ok computer“ war diesmal r.e.m.’s „automatic for the people“ dran. ich habe zwar noch nicht reingehört, die tracklist verspricht aber schon einmal einiges. danke, stereogum. (via popkulturjunkie)


künstlerkollektiv: , , , ,

file under: kurz | Kommentare deaktiviert für brevity is the soul of wit (william shakespeare)


kommentare verboten. was wir schreiben, stimmt auch.