Das hier ist die alte, nicht mehr gepflegte Version von indiestreber. Hier schauen wir nicht mehr nach, ob Links oder Videos noch funktionieren, und auch neue Artikel werden hier nicht mehr erscheinen. Unsere neue Seite findest du unter www.indiestreber.de

neueste werke

neueste kommentare

ältere werke

suche


die artikel vom Dezember 2008

ein post – ein song #49: party like it’s 1999

von matze | 31. Dezember 2008

das indiestreber.de-team wünscht euch einen guten rutsch ins neue jahr!

pulp

(video lässt sich nicht einbetten, daher hier klicken)

pulp – disco 2000

rubrik: ein post - ein song | 1 kommentar »


sternbuschweg – die unvollkommenheit. alles andere als das.

von matze | 30. Dezember 2008

eine ep mit dem namen die unvollkommenheit. was darf man da erwarten? eine unfertig produziert klingende platte la babyhambles oder frühe tocotronic? oder bezieht sich der titel doch nur auf den textlichen inhalt zumindest einiger songs? weiterlesen »

rubrik: platten | 10 kommentare »


ein post – ein song #48

von matze | 29. Dezember 2008

was passiert, wenn eine meiner lieblingsbands von vor 2 jahren mein lieblingslied 2008 covert? genau. das hier:


[direktkinder]

the kooks – kids (mgmt cover)

rubrik: und so | Kommentare deaktiviert


okkervil river – the stand ins. eine gelungene fortsetzung.

von jonas | 27. Dezember 2008

okkervil river - the stand insnur etwa ein jahr nach dem großartigen album “the stage names”, das es in meiner letzjährigen top 5 auf den dritten platz schaffte (wobei es im nachhinein betrachtet sogar eher den zweiten verdient hätte), legen okkervil river mit einer neuen platte namens “the stand ins” nach. doch nicht nur zeitlich liegen die beiden alben nah beieinander, auch thematisch gehen sie hand in hand. nachdem “the stage names” das bunte treiben auf den bühnen der popwelt betrachtete, wirft “the stand ins” einen blick hinter die kulissen, auf die plätze abseits des scheinwerferlichts, und kann somit als fortsetzung gesehen werden. ursprünglich sollten beide alben zusammen als doppel-cd erscheinen, dass es nicht so kam, ist allerdings wohl besser so, schließlich benötigen sie beide viel aufmerksamkeit und haben diese auch verdient.
weiterlesen »

rubrik: platten | Kommentare deaktiviert


frohe weihnachten!

von matze | 25. Dezember 2008

etwas verspätet, dafür gibt es aber geschenke… weiterlesen »

rubrik: kurz | Kommentare deaktiviert


die locas in: love, love, love!

von ric. | 16. Dezember 2008

benny, der manager bandbetreuer von locas in love, hat festgestellt dass zur zeit ca. jeder zweite artikel auf indiestreber über die locas ist. womit er nicht ganz unrecht hat – und dieser hier ist sogar dreifach über die locas. zum wahrscheinlichen abschluss meines konzertjahres 2008 ergab es sich nämlich, dass ich innerhalb von fünf tagen auf gleich drei konzerten der sympathischen kölner band anwesend sein durfte.

weiterlesen »

rubrik: live und in farbe | 1 kommentar »


die indiestreber-jahrescharts. wahlzeit verlängert.

von matze | 14. Dezember 2008

kurze mitteilung in eigener sache: aufgrund technischer und organisatorischer schwierigkeiten wurde die zeit, die ihr habt, um an der jahreschartswahl teilzunehmen, bis silvester verlängert. ihr habt also noch etwas zeit…

wie gehabt, wahlzettel an matze[ät]indiestreber.de schicken.

rubrik: best of 2008 | 5 kommentare »


kettcar/frittenbude. die antwort.

von matze | 12. Dezember 2008

ein kleiner zeitsprung zurück: im juni diesen jahres haben frittenbude ihren durchbruch wohl auch dem graceland (raveland)-remix zu verdanken. und nun haben sich kettcar für das ganze revanchiert und einen der besten songs auf dem frittenbude-album gecovert. und das beste: mindestens in tausend jahren (kettcar version) kann man kostenlos downloaden. und zwar hier.

(via frittenbude-blog und ghvc-newsletter)

rubrik: kurz | Kommentare deaktiviert


götz widmann am 28.11. im caf kreuzberg in göttingen. alte songs und neue stimmungen.

von mandy | 8. Dezember 2008

das caf kreuzberg ist mittlerweile eine stammlocation auf götz widmanns touren geworden, obwohl er durchaus ganz andere hallen füllen könnte. deswegen kein vorverkauf, ganz nach dem motto wer zuerst kommt … darf rein. somit stehen bereits pünktlich zum einlass 19:30 gut 50 leute vor der tür, bis 20.30 ist das kreuzberg mit 100 menschen ausverkauft. schon jetzt macht sich die neu aufkommende stimmung bei liedermacherkonzerten bemerkbar: keine sitzplätze (was aber auch aufgrund der größe der räumlichkeiten bzw. der ungünstigen lage der bühne kaum möglich ist), dicht gedrängtes publikum, hohe lautstärke. weiterlesen »

rubrik: live und in farbe | 3 kommentare »


ein post – ein song #47

von jonas | 8. Dezember 2008


[direktmädchen]

shooting at unarmed men – girls music

rubrik: ein post - ein song | Kommentare deaktiviert


locas in love am 05.12.2008 in münster. willkommen im indie-wohnzimmer.

von matze | 7. Dezember 2008

am vergangenen freitag kam zum ersten mal in diesem jahr bei mir so richtig weihnachtsstimmung auf. für die locas in love wurde nämlich der gesamte zuschauerraum des amps in münster in ein riesiges wohnzimmer verwandelt. weiterlesen »

rubrik: live und in farbe | Kommentare deaktiviert


kurzkonzertkritiken: meine letzten zwei audiolith-konzerte 2008.

von matze | 4. Dezember 2008

das jahr nähert sich dem ende, und die letzten konzerte stehen an. in den letzten tagen waren das bei mir gleich zwei künstler aus dem hause audiolith: egotronic zum einen, der tante renate zum anderen.

der tante renate in mainz

weiterlesen »

rubrik: live und in farbe | Kommentare deaktiviert


die indiestreber-jahresendwahl: der wahlzettel.

von matze | 3. Dezember 2008

das jahr 2008 nähert sich dem ende. und wie jedes jahr und auf fast jeder musikseite und in jeder musikzeitschrift wird es damit zeit für den jahresrückblick. und der soll genau wie letztes jahr demokratisch erfolgen. sprich: als jahrespoll.

gestern ging der wahlzettel an alle bisherigen Autoren und Gastautoren unseres kleinen musikblogs hier heraus. und mit nur einem tag verspätung seit nun auch ihr, liebe leser, dran: ladet euch unseren wahlzettel runter, hört noch einmal ein paar neuerscheinungen aus diesem jahr, füllt den wahlzettel aus und schickt ihn bis zum 15. dezember 31. dezember an matze[ät]indiestreber.de.

und hier bekommt ihr den wahlzettel.

rubrik: best of 2008 | Kommentare deaktiviert


ein post – ein song #46/brandneues hello saferide-video

von matze | 2. Dezember 2008

(toll wie immer)


[direktloss]/[direktlosslessgute quali]

hello saferide – x telling me about the loss of something dear, at age 16

(via)

rubrik: ein post - ein song | Kommentare deaktiviert