Das hier ist die alte, nicht mehr gepflegte Version von indiestreber. Hier schauen wir nicht mehr nach, ob Links oder Videos noch funktionieren, und auch neue Artikel werden hier nicht mehr erscheinen. Unsere neue Seite findest du unter www.indiestreber.de

neueste werke

neueste kommentare

ältere werke

suche


die artikel vom Mai 2009

Festivalsommer 2009 Teil 2. 10. Immergut Festival in Neustrelitz am 29. und 30. Mai.

von ric. | 21. Mai 2009

byte_200x150

weiterlesen »

rubrik: Festivalsommer 2009 | 8 kommentare »


ein post – ein song #60

von matze | 18. Mai 2009

Weezer, eine DER Bands der 90er covert DAS Lied des Jahres 2008 (und die Trash-Hymne 2009)

Weezer – Kids/Poker Face (Live @ T-MOBILE PARTY 5.14.09)

(via Coffee and TV)

rubrik: ein post - ein song | Kommentare deaktiviert


The Indelicates. Neue Live-Videos (+ Bonus Track)

von matze | 14. Mai 2009

Die Indelicates waren mal wieder in Deutschland, und ich war nicht dabei – war ja auch in Hamburg, und das ist dann doch ein ganzes Stück von Mainz weg. Aber wofür gibt es Youtube? Besonders da sie (in diesem Falle nur Julia und Simon, dafür aber akkustisch) auch neues Material gespielt haben:

The Indelicates – Flesh, Live & Accoustic in Hamburg

weiterlesen »

rubrik: kurz | Kommentare deaktiviert


Beautiful Covers #6: So Schlimm, dass es schon wieder gut ist

von matze | 14. Mai 2009

The Soundtrack of Our Lives – Communion (2009, Haldern Pop Records)

rubrik: beautiful covers | 3 kommentare »


Trail of Dead-Konzerte…

von jonas | 13. Mai 2009

…sind Gottesdienste aus Lärm und Schweiß.

rubrik: kurz, live und in farbe | Kommentare deaktiviert


Festivalsommer 2009 Teil 1. 35. Open Ohr-Festival in Mainz vom 29. Mai bis 1. Juni.

von matze | 12. Mai 2009


OpenOhr Trailer

weiterlesen »

rubrik: Festivalsommer 2009, live und in farbe | 1 kommentar »


The Thermals – Now We Can See. Pop zum Gernehaben.

von jonas | 6. Mai 2009

the thermals - now we can see Nanu, The Thermals, unsere geliebten LoFi-Indie-Punk-Krachmacher, schreiben auf einmal waschechte Balladen, die sogar die 5-Minutengrenze überschreiten?! Und produzieren ihr neues Album “Now We Can See” so, dass es eher nach gemütlichem Studio als nach verdreckter Garage klingt?! Was ist denn da passiert? Und viel wichtiger: Kann das funktionieren?
weiterlesen »

rubrik: platten | Kommentare deaktiviert


ein post – ein song #59

von matze | 4. Mai 2009

Nicht nur wir, auch andere haben bzw. hätten heute Geburtstag:

Erdmöbel – In den Schuhen von Audrey Hepburn

rubrik: ein post - ein song | Kommentare deaktiviert


indiestreber wird 2 Jahre alt. happy birthday to us.

von matze | 4. Mai 2009

Wie schnell die Zeit vergeht. Seit nunmehr 2 Jahren – 731 Tagen – gibt es diese internetseite. Am 4. Mai 2007 ging der erste Artikel online. Es ging darin um Tocotronic, bis heute die Band, die mit 29mal am häufigsten bei uns vorkam. Heute, 556 Artikel über 976 verschiedene Künstler, 728 Kommentare und zehntausende Besucher später feiern wir heute unseren zweiten Geburtstag.

Happy Birthday to us!

rubrik: und so | 2 kommentare »


indiestreber empfiehlt: musikmaschine release-party am samstag im dgb-keller in mainz

von matze | 4. Mai 2009

musikmaschine-releaseparty

Disclaimer: Musikmaschine ist eine neue Booking-Agentur, für die auch Jonas und ich arbeiten.

rubrik: live und in farbe | Kommentare deaktiviert


gisbert zu knyphausen am 1. Mai 2009 auf dem Weingut zu Knyphausen in Eltville/Rhein. Bilder sagen mehr als tausend Worte.

von matze | 3. Mai 2009

Nur so viel: Es war eins der besten Konzerte, die ich je gesehen habe…

weiterlesen »

rubrik: live und in farbe | 5 kommentare »