Das hier ist die alte, nicht mehr gepflegte Version von indiestreber. Hier schauen wir nicht mehr nach, ob Links oder Videos noch funktionieren, und auch neue Artikel werden hier nicht mehr erscheinen. Unsere neue Seite findest du unter www.indiestreber.de

neueste werke

neueste kommentare

ältere werke

suche


die artikel vom Oktober 2009

artikel danach »

Platten aufholen #4: The Mars Volta – Octahedron. Fortschritt durch Reduktion.

von | 4. Oktober 2009

the mars volta - octahedronWas bei dem im Juni erschienenen Album Octahedron von The Mars Volta zunächst auffällt, ist, dass es wesentlich sparsamer instrumentiert ist alle bisherigen Alben der Band. Nur etwa die Hälfte der Zeit überschlagen sich Gitarren, Bass, Schlagzeug, Keyboard und Bläser, so wie man es von ihnen kennt, nur selten werden ausgedehnte Gitarrensoli zelebriert. Auf Störgeräusch-Orgien wird sogar ganz verzichtet.
weiterlesen »

rubrik: platten | Kommentare deaktiviert für Platten aufholen #4: The Mars Volta – Octahedron. Fortschritt durch Reduktion.


jochen distelmeyer – heavy. distelmeyer, blumfeld und ich.

von | 3. Oktober 2009

Jochen Distelmeyer - HeavyDie Pop-Intelligentia hat ihr Album des Jahres schon gefunden. Kaum eine Platte wurde in den letzten Monaten so zahlreich besprochen wie das Solodebut des Blumfeld-Masterminds Jochen Distelmeyer. Und Heavy ist keine schlechte Platte, beileibe nicht. weiterlesen »

rubrik: platten | Kommentare deaktiviert für jochen distelmeyer – heavy. distelmeyer, blumfeld und ich.


artikel danach »