Warning: Use of undefined constant SUMTOV_HEIGHT - assumed 'SUMTOV_HEIGHT' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w00cff8b/is_alt/wp-content/plugins/wordpress-video-plugin/videos.php on line 1154

Warning: Use of undefined constant wp_cats_init - assumed 'wp_cats_init' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w00cff8b/is_alt/wp-content/plugins/wp-cats.php on line 32
mit | indiestreber.de


Das hier ist die alte, nicht mehr gepflegte Version von indiestreber. Hier schauen wir nicht mehr nach, ob Links oder Videos noch funktionieren, und auch neue Artikel werden hier nicht mehr erscheinen. Unsere neue Seite findest du unter www.indiestreber.de

neueste werke

neueste kommentare

ältere werke

suche


best of 2008. teil 6: die alben des jahres

von | 7. Januar 2009

das große finale. die letzte und wahrscheinlich wichtigste kategorie der jahrescharts: die alben des jahres. weiterlesen »

rubrik: best of 2008 | 1 kommentar »


konversationen #15

von | 12. Mai 2008

ich so: UK: Madonna knocked from album peak by German techno act
ich so: rate mal wer
ich so: hilfe: nicht kraftwerk
er so: mit?
er so: digitalism?
ich so: schön wärs
ich so: hyper hyper
er so: ah klaro
ich so: das wird konversation#15
er so: jao super

(alle links wurden nach der konversation zu veranschaulichungszwecken eingefügt)

rubrik: jung und unschuldig, kurz, und so | Kommentare deaktiviert für konversationen #15


tach jesacht mit eher so britsche musiken

von | 22. April 2008

ab jeze schreibselt dank dem mr. brightside ooch een balina bei die indiestreberse.

kurz zu meinereiner: bürgerlicher name beginnt mit jo und endet nicht auf f // musik- und radionerd // „was mit medien“ student an der tu il-me-nau // musikredakteur bei radio hsf // nach matze nun aktuell der moderator der campuscharts-sendung beim radio hsf // berliner pflanze, die schon hier und da radio luft schnuppern konnte bzw. weiterhin schnuppert.

als einstieg zwee tolle relativ neue musiken, die mich in barlin bereits live zum schwitzen gebracht haben: the subways rocken noch heute alle indiedisthekentanzflure mit ihrer rocknrollkönigin und liefern mit girls and boys einen krachigen nachfolgeranwärter ab.

und hadouken! diese coolejungeverybritshneonstyloband, die backstage nach dem konzert gern laut the prodigy auflegt und auch sicher gern mike skinner, enter shikari oder dizzee rascal hörn. hier mit der neusten video: declaration of war.

und schaun wa ma wann ik diese britisch hipster band sehe: these new puritans – swords of truth. apropos hipster…kennt wer da schon (bzw. noch) den hipster pda? denn palm, iphone & co sind ja soo out, oda!?

mit das mit dem einbinden von videos übe ich noch mal in ruhe ;)

rinjehaun!

rubrik: jung und unschuldig, live und in farbe, und so | 3 kommentare »