Warning: Use of undefined constant SUMTOV_HEIGHT - assumed 'SUMTOV_HEIGHT' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w00cff8b/is_alt/wp-content/plugins/wordpress-video-plugin/videos.php on line 1154

Warning: Use of undefined constant wp_cats_init - assumed 'wp_cats_init' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w00cff8b/is_alt/wp-content/plugins/wp-cats.php on line 32
The Dots – Fake Modern Love Songs. Nicht viel neues, aber viel gutes. | indiestreber.de


Das hier ist die alte, nicht mehr gepflegte Version von indiestreber. Hier schauen wir nicht mehr nach, ob Links oder Videos noch funktionieren, und auch neue Artikel werden hier nicht mehr erscheinen. Unsere neue Seite findest du unter www.indiestreber.de

neueste werke

neueste kommentare

ältere werke

suche


« | home | »

The Dots – Fake Modern Love Songs. Nicht viel neues, aber viel gutes.

von | 14.Februar 2009

fake modern love songs coverMit ihrer neuen EP „Fake Modern Love Songs“ zeigen die Dots, was für ein Potential sie haben. Allein an der Eigenständigkeit sollten sie noch etwas arbeiten.

Legt man die CD mit den lustigen Flamingos, Tannen und Lichtern ein, ist man ziemlich gespannt. Steht hier die originelle Optik vielleicht einem ähnlich überraschenden Inhalt gegenüber? Ist da was ganz Neues drin? Die Antwort lautet nein, denn bereits der erste Song „It Doesn’t Matter“ ruft einem Alex Kapranos und seine Ferdinands zum tanzen in den Kopf. Die holen sich beim Weiterhören noch die Hives und Mando Diao dazu und kommen nicht zur Ruhe, ehe die 17 EP-Minuten vorüber sind. Im Spannungskreis genannter Bands hauen Die Dots ganz schön eingängiges Zeug raus. Das macht Spaß, die Beine wackeln schon.

Die Band beschreibt das selber ganz passend mit „vertraute Linien aufnehmen und dennoch nach vorn weisen“. War das mit „Fake Modern“ gemeint?

Sei’s drum, zumindest der Gesang sticht in diesem Kontext als typisch deutsch, und somit auch als Faktor der Eigenständigkeit, heraus. Es gibt Bands, die findet man beim Hören schon gut, vermutet hinter den Liveauftritten und künftigen Platten aber noch viel mehr. Die Dots gehören dazu.

thedots

Die EP steht unter CC-Lizenz und kann auf der Bandhomepage kostenlos downgeloaded werden.


künstlerkollektiv: , ,

file under: platten | Kommentare deaktiviert für The Dots – Fake Modern Love Songs. Nicht viel neues, aber viel gutes.


kommentare verboten. was wir schreiben, stimmt auch.