Das hier ist die alte, nicht mehr gepflegte Version von indiestreber. Hier schauen wir nicht mehr nach, ob Links oder Videos noch funktionieren, und auch neue Artikel werden hier nicht mehr erscheinen. Unsere neue Seite findest du unter www.indiestreber.de

neueste werke

neueste kommentare

ältere werke

suche


Potenzielle Alben des Jahres #2: Portugal. The Man – The Satanic Satanist

von | 4. Dezember 2009

Im Laufe der letzten Jahre wurde viel geschrieben über die etwas verqueren Jungs aus den Tiefen Alaskas. Frickel-Bruderschaft im Geiste von The Mars Volta, Sänger und Kreativchef John Gourleys dem Publikum abgewandte Performances, die Rastlosigkeit, der Umzug nach Portland, die kunstvollen Artworks und diese unglaubliche Bandbreite an Stilen, die diese bärtigen Männer im Jahrestakt zu durchlaufen scheinen, als hätte sich die Popkultur der letzten fünf Jahrzehnte in ihren langhaarigen Köpfen zu einer einzigen großen Einheit, einem Amalgam der Weirdness, verschmolzen. weiterlesen »

rubrik: platten | Kommentare deaktiviert für Potenzielle Alben des Jahres #2: Portugal. The Man – The Satanic Satanist


strange world: (ur)alte hasen auf neuen wegen

von | 28. Oktober 2008

die einen gehen auf tour egal wer singt und die anderen drehen ein video für tabellenkalkulationsprogramme. schon vor einer weile besuchte eine alte, relativ arme monarchin mit langer familientradtion ein führendes, grade einmal zehn jahre altes internetunternehmen. schönen guten morgen, postpostmoderne.

rubrik: kurz | 1 kommentar »


in 80 liedern an 80 tagen um die welt. tag 39: das zweistromland

von | 18. Dezember 2007

pixies – river euphrates (live)

weiterlesen »

rubrik: in 80 liedern um die welt | Kommentare deaktiviert für in 80 liedern an 80 tagen um die welt. tag 39: das zweistromland